Menü

Zipp 303 Firecrest Disc Laufradsatz XDR

Rennrad Aero-Laufradsatz

auf Anfrage


Zipp 303 Firecrest Disc Vorderrad 970,00 €1x Zipp 303 Firecrest Disc Vorderrad 4-6 Wochen
Zipp 303 Firecrest Disc Hinterrad XDR1.024,00 €1x Zipp 303 Firecrest Disc Hinterrad XDR
0Besucher haben
dieses Produkt
kürzlich angeschaut
0Kunden haben
dieses Produkt
kürzlich bestellt
1994,00 €1.994,00 € *
Farbe:black
Größe:700C Wheelset
Jahr:2024
Gewicht:1.352g
Marke:Zipp
Material:Carbon
Einsatzgebiet:Strasse

Beschreibung

Der Zipp 303 Firecrest Disc Laufradsatz ist für das echte Leben konzipiert – egal ob auf rauen Straßen oder unter widrigen Wetterbedingungen. Dieser Laufradsatz ist ein Meisterwerk der Effizienz und Geschwindigkeit, entwickelt für verschiedenstes Terrain, von makellosem bis zu brüchigem Asphalt und rauen Offroad-Pfaden. Inspiriert von Zipps historischem Ziel, Siege bei den Frühjahrsklassikern zu erzielen, wurde dieses Modell speziell für die Anforderungen moderner Rennräder optimiert. Effizienz bedeutet hier die Minimierung von Luft- und Rollwiderstand, Fahrermüdung und Gewicht.

Der 303 Firecrest wurde unter realen Bedingungen getestet, nicht nur in Windkanälen oder Simulationen. Die Felge, nun gewölbter und mit einer Außenbreite von 30 mm, einer Maulweite von 25 mm und einer Höhe von 40 mm, optimiert den Luftwiderstand und sorgt für eine effizientere aerodynamische Form. Das breitere Felgenmaß stabilisiert nicht nur den Reifen, sondern reduziert auch den Rollwiderstand, während breitere Reifen und ein höheres Volumen bei niedrigerem Luftdruck die Ermüdung verringern und Vibrationen absorbieren.

Zentral in diesem Laufradsatz sitzen die neuen, langlebigen und vielseitigen ZR1 DB Naben, entwickelt in Deutschland, die mit 66 Rastpunkten schnell einrasten. Dieser Laufradsatz ist ideal für ambitionierte Radsportler, die neueste Technologien nutzen und sich sowohl im Rennen als auch im Training stets verbessern möchten. Er steht für Fortschritt und die stetige Suche nach höherer Geschwindigkeit und technologischer Perfektion.

Firecrest Carbon Felgen

Diese Technologie kennzeichnet eine besondere Felgengeometrie, die darauf abzielt, den Luftwiderstand zu minimieren, die Stabilität bei Seitenwind zu verbessern und die Gesamtaerodynamik des Laufrades zu optimieren. Durch die Firecrest-Formgebung wird auch der Umgang mit dem Laufrad unter verschiedenen Windbedingungen verbessert, was besonders bei Rennrädern und anderen Hochgeschwindigkeitsanwendungen von Vorteil ist. Die Firecrest-Laufräder sind bekannt dafür, dass sie nicht nur schneller, sondern auch stabiler und komfortabler zu fahren sind als herkömmliche Designs.

Technische Daten

  • Speichung: 2-fach gekreuzt
  • Naben: Centerlock ZR1
  • Freilaufkörper: Sram XDR
  • Einbaubreite: Vorderrad 12 x 100 mm, Hinterrad 12 x 142 mm, Steckachse
  • Bremsen-Typ: Disc-Brake, Centerlock
  • Felgentyp: Tubeless ready*
  • Felgenmaterial: Carbon
  • Felgenhöhe: 40 mm
  • Felgenbreite:  Innere Breite: 25 mm (Maulweite) | Äußere Breite: 29 mm
  • Oberflächenfinish: schwarz matt
  • Gewicht: Laufradsatz 1.590 g, Vorderrad 613 g, Hinterrad 739 g
  • Max. Systemgewicht: 113 kg
  • Art. Nr. 00.1918.529.000 / 00.1918.530.001
  • EAN: 710845851179 / 710845851216

Wie finde ich heraus ob dieser Laufradsatz mit meinem Rennrad kompatibel ist??

Um herauszufinden, ob ein Laufradsatz in dein Fahrrad passt, musst du mehrere Faktoren berücksichtigen:

  • Laufradgröße: Vergewissere dich, dass die Größe des Laufradsatzes (z.B. 700c, 650b) mit der Größe übereinstimmt, für die dein Rennradrahmen und die Gabel ausgelegt sind.
  • Einbaubreite: Prüfe die Einbaubreite der Naben an Vorder- und Hinterrad. Moderne Rennräder verwenden oft 100 mm vorne und 142 mm hinten für Scheibenbremsen, während traditionelle Schnellspannerbreiten bei 100 mm vorne und 130 mm hinten liegen.

Was ist mit Systemgewicht gemeint?

Mit "Systemgewicht" ist in der Regel die Kombination aus dem Gewicht des Fahrers und des Fahrrads (einschließlich aller montierten Komponenten und Ausrüstungen) gemeint. Es bezieht sich auf die maximale Belastung, die ein Fahrrad, Laufradsatz oder eine andere Komponente sicher tragen kann, ohne Leistungseinbußen oder Schäden zu riskieren. Es ist wichtig, das empfohlene Systemgewicht zu beachten, um Sicherheit und optimale Leistung zu gewährleisten.

Was bedeutet die Angbabe 700C?

700c ist lediglich eine andere Bezeichnung für 28 Zoll. Die unterschiedlichen Bezeichnungen sind historisch bedingt. Die Bezeichnung 700c ist die französische Bezeichnung einer Reifengröße (Reifenaußendurchmesser). Die Angabe des Reifenaußendurchmessers (28 Zoll oder 700c) ist allersdings äußerst ungenau. Denn der Außendurchmesser ist vor allem von der Breite des Reifens abhängig. Die Zoll Bezeichnung stammt noch aus den frühesten Anfängen moderner Fahrradreifen

Vielleicht auch was für Dich

«»
 Axion AxionOutletLieferzeit: 1-4 Tage
POC

Axion

160,00 €95,00 € *

© 2024 Delta Bike Online GmbH | Alle Rechte vorbehalten* Preisangaben inkl. gesetzliche USt zzgl. Versand