Menü

Cervelo S5 2023 Ultegra Di2

z.Z. nicht verfügbar


0Besucher haben
dieses Produkt
kürzlich angeschaut
0Kunden haben
dieses Produkt
kürzlich bestellt
9699,00 €9.699,00 € *

Das S5 hat nur eine Aufgabe - vor allen anderen die Ziellinie zu erreichen.

UNBESTRITTEN DAS SCHNELLSTE RAD IM AERO BUSINESS

Farbe:Sapphire/ Ice
Größe:56cm
Marke:Cervélo

Beschreibung

Mit Fahrern wie Wout van Aert, Marianne Vos und Christophe LaPorte ist es ein unvergleichliches Werkzeug, und es ist das Bike, das Wout das grüne Trikot bei der diesjährigen Tour gesichert hat. Mit 480 Punkten lag Wout 194 Punkte vor seinem nächsten Konkurrenten—ein greifbarer Beweis dafür, dass Cervélo unseren World Tour-Athleten immer wieder aerodynamische Verbesserungen liefert. Diese Punktzahl ist die höchste in der Geschichte der Tour de France.

Das neue S5 hat den Luftwiderstand um 65 Gramm reduziert während die Oberfläche des Rahmens vergrößert und gleichzeitig das Gesamtgewicht reduziert wurde. Die tieferen Rahmenausschnitte maximieren die Formen, die die neuen Regularien der von der UCI zulassen. Gleichzeitig wurde der ikonische V-Vorbau weiter verfeinert und eine neue Gabel entwickelt, um das gesamte Cockpit zu vereinfachen.

Darüber hinaus wurde in Zusammenarbeit mit Reserve ein bahnbrechendes neues Laufradkonzept entwickelt, um die Stabilität zu erhöhen und den Luftwiderstand bei turbulenten Bedingungen zu verringern.

V STEHT FÜR VEREINFACHEN

Auf der Suche nach Geschwindigkeit möchte jeder verschiedene Positionen ausprobieren, um die aggressivste Einstellung zu finden. Der ikonische V-Vorbau des S5 sorgt nicht nur für ein sicheres Fahrverhalten bei hohen Geschwindigkeiten, sondern es ist jetzt auch bemerkenswert einfach, dein perfektes Setup einzustellen. Alle notwendigen Spacer sind im Lieferumfang enthalten, und es gibt nur noch eine Schraubenlänge, was die Komplexität reduziert und das System um 53 g leichter macht.

RAHMENVERBESSERUNGEN

Die neuen UCI-Vorschriften für das aerodynamische Design hat Cervélo zusätzlichen Spielraum gegeben, um ihre Aero-Profile zu schärfen und noch etwas mehr Leistung aus dem ohnehin schon schnellsten Aero-Bike auf dem Markt herauszuholen. Du wirst ein taillierteres Steuerrohr und einen schlankeren Tretlagerbereich sowie eine aggressivere Formgebung an den Hinterkanten der Rohre bemerken. Da das neue S5 nur mit elektronischer Schaltung kompatibel ist, konnten sie das Ausfallende etwas aufräumen und die Formgebung am gesamten Rad aktualisieren.

TURBULENZ-AERODYNAMIK

Die Ingenieure von Reserve und Cervélo haben ihre Köpfe zusammengesteckt, um eine völlig neuartige Testmethode zur Entwicklung von Aero- Bikes zu entwickeln, die unter turbulenten aerodynamischen Bedingungen optimal funktioniert. In Windkanälen wird die Leistung normalerweise in idealen "laminaren" Strömungssituationen gemessen. Aber solche Bedingungen sind in der realen Welt unrealistisch. Deshalb haben sie Reserve bei der Entwicklung von Felgenprofilen geholfen, die bei größeren Gierwinkeln weniger heftig abreißen. In Bezug auf das Fahrverhalten sorgt das für mehr Stabilität und Vertrauen. Man fährt schneller, weil man sich wohler fühlt, während man schneller fährt. Die Reserve 52/63 ist 50 g schneller in laminarer (traditioneller) Strömung und 54 g schneller in turbulenter Strömung als die bisherige Reserve 50/65-Kombination.

REIFENFREIHEIT

Breitere Felgen und Reifen sind aerodynamisch schneller und komfortabler. Das S5 bietet Platz für einen (gemessenen) 34-mm-Reifen und ist für die neuen, breiteren Reserve-Laufräder mit 28-mm-Reifen optimiert. Diese Laufräder, die unter Turbulent Aero Gesichtspunkten entwickelt wurden, sparen etwas mehr als 5 Watt ein.

VERBESSERUNG DER LENKERKONSTRUKTION

Cervélo hat den Komfort des Lenkers verbessert und die Form optimiert, um einen perfekten flachen Übergang zwischen Lenker und Bremshebeln zu erreichen. Die neue Befestigung des S5 Lenkers ist mit zwei Schrauben konstruiert, die eine stufenlose Einstellung der Neigung zwischen 0 und 5 Grad ermöglicht.

KEEPING IT SIMPLE

Bikefitter auf allen Ebenen entfernen sich von Sattelstützen mit größerem Versatz, und das neue S5 wird in den meisten Größen mit einer 15-mm-Offset-Sattelstütze geliefert (gegenüber 25 mm Versatz beim vorherigen S5). Die alten S5 Sattelstützen sind kompatibel, und wir behalten die 400 mm Länge bei. Für alle, die eine extremere Passform suchen, wird die 25 mm-Offset-Stütze weiterhin erhältlich sein.

Technische Daten

Größen: 48, 51, 54, 56, 58

Gabel: Cervélo All-Carbon, Tapered S5 Fork

Steuersatzlager: FSA IS2 1-1/8 x 1-3/8

Steckachsen: Cervelo Aero Thru-Axles, 12x100/142

Laufräder: Rear: Reserve 63, 24.4mm IW, Zipp ZR1 ST,12x142mm, HG freehub, 24h, centerlock, tubeless compatible Front: Reserve 52, 25.4 IW, Zipp ZR1 ST, 24H, centerlock, tubeless compatible

Reifen: Vittoria Corsa TLR G 700x28c

Kurbelgarnitur: Shimano Ultegra R8100, 52/36T, 12 Speed

Innenlager: Ceramic Speed, BBright for 24mm spindle

Kette: Shimano M8100, 12 speed

Umwerfer vorne: Shimano Ultegra, R8150, 12 speed

Schaltwerk: Shimano Ultegra, R8150, 12 speed
cassete Shimano Ultegra, 11-30, 12 Speed

Schalthebel: Shimano Ultegra, R8170, 12 speed

Lenker: Cervélo HB14 Carbon

Vorbau: Cervélo ST35 Carbon

Bremskörper: Shimano Ultegra

Sattel: Selle Italia NOVUS BOOST EVO SuperFlow Ti

Sattelstütze: Cervélo SP20 Carbon

Bremsscheiben: Shimano MT800 Centerlock

Accessoires: Cervelo Handlebar Front Computer/Accessory Mount, Cervelo Rear Accessory Mount

Vielleicht auch was für Dich

«»
 Crux Comp Crux Compz.Z. nicht verfügbar
Specialized

Crux Comp

4.200,00 € *

© 2024 Delta Bike Online GmbH | Alle Rechte vorbehalten* Preisangaben inkl. gesetzliche USt zzgl. Versand