Delta Bike Sports
Das Gerät, das du benutzt, wird von dieser Website leider nicht unterstützt.

DELTA-BIKE BLOG | Aktuelle Einträge

13.11.2017

Delta-Bike zu Gast beim Autohaus ASW Wahl GmbH & Co.KG

Das Autohaus ASW Wahl GmbH & Co.KG bot am Samstag den 09.11.2017 ein Alternativprogramm zum nass/kalten-Wetter in Mittelhessen. Zur sehr gut besuchten Premiere zweier neuer BMW Modelle stellte Delta-Bike Sports den Gästen das Aktuellste aus der Radsportwelt zur Schau. Das Specialized Levo FSR 6Fattie in der BMW Edition durfte hier natürlich nicht fehlen!

Alle Bilder und Impressionen findet ihr auf unserer Facebook-Seite -

https://facebook.com/deltabikesports/

 


09.10.2017

Northwave Winterschuhe

Du hast deine "Form" über all die schönen Tage mühselig aufgebaut? Und jetzt spielt dir das schlechte Wetter in die Karten? Nimm deine Power auf dem Rad mit den Herbst. Mit den Winterschuhen von Northwave bekommst du auf deinem MTB oder Rennrad keine kalten Füße. Die Raptor Modelle sind mit einer GORE-TEX KOALA Membrane ausgestattet und schützen dich vor Fahrtwind, Regen und Spritzwasser. Zusätzlich verhindert eine Manschette aus Neopren das eindringen von Feuchtigkeit am Übergang vom Schuh zum Bein. Die Außensohle ist Carbonfaser verstärkt und verfügt über ein besonders rutschfestes Profil. Die besonders empfindlichen Stellen am Obermaterial des Schuh´s sind durch ein TPU Material verstärkt, welches man von Kletterschuhen kennt. Die Spannung des Northwave Raptor´s GTX ist kinderleicht mit nur einem Drehverschluss einzustellen.

Entdecke jetzt den Northwave Raptor GTX oder für die richtig kalten Tage, den Northwave Raptor Arctic GTX in verschiedenen Farben.

Zu den Northwave Winterschuhen gehts hier -

https://www.deltabikeshop.de/northwave/winterschuhe
 


01.09.2017

"Rund um das Stadttheater Gießen"

🚴‍Unsere Empfehlung für das kommende Wochenende!

Am Sonntag den 03. September findet das Radrennen "Rund um das Stadttheater" in Gießen satt. Wie immer ist für jeden etwas dabei.

"Großer Preis der Sparkasse Gießen" - Männer KT/A/B
"Preis der Stadt Gießen" - Männer C
Rennen der Jugend U17 u. U15, U13 u. U11
Rennen der Frauen, Senioren u. U19
Jedermannrennen

Schon jetzt vormerken und anmelden unter😉

http://www.stadttheaterrennen-giessen.de/

Veranstalter: RSG Giessen und Wieseck


28.08.2017

Eurobike 2017

Liebe Delta Bike Kunden,

2017 trifft sich die globale Fahrrad-Fachwelt vom 30. August – 01. September auf der EUROBIKE in Friedrichshafen. Internationale Aussteller präsentierten ihre Neuheiten und bieten uns eine Orientierung für die Rad-Trends der nächsten Saison.

Am Dienstag Nachmittag sind wir aus diesem Grund in unserem Ladengeschäft mit einem eingeschränkten Team für Sie da.

Am Mittwoch ist unsere Versandabteilung geschlossen. Telefonisch sind wir wieder ab Donnerstag dem 31. August 2017 erreichbar. Sie dürfen uns natürlich gerne Ihr Anliegen auch per E-Mail unter info@delta-bike.de mitteilen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis


17.08.2017

11. Dünsberg-Bike-Marathon

Online Anmeldung ab sofort freigeschaltet!!

Das Ereigniss des Jahres steht an - der Dünsberg-Bike-Marathon startet am Sonntag den 24. September 2017 über drei Strecken rund um den Dünsberg und ist gleichtzeitig der Finallauf der diesjährigen Rosbacher Bike Challenge.

Für jeden ist eine Strecke dabei!

  • 81 km Langstrecke
  • 54 km Kurzstrecke
  • 29 km Minimarathon

Erstmals wird auf der Minimarathon Strecke (29 km) zusätzlich ein Pedelec-Wettbewerb stattfinden.

Die Online Anmeldung ist ab sofort freigeschaltet. Zur Online Anmeldung geht es unter:

Für die Langstrecke müssen bis zum 5. September mindestens 60 Meldungen vorliegen, ansonsten sind bei Nichterreichen der Mindeststarterzahl alle bis dahin gültigen Anmeldungen auf der Kurzstrecke startberechtigt

Info´s: http://www.duensberg-bike-marathon.de

Foto: https://facebook.com/cyclingpics.de, Christian Schell

 

Wir sehen uns beim Dünsberg-Marathon!


07.08.2017

Am 09. Aug. telefonisch nicht erreichbar

Sehr geehrte Kunden,

am Mittwoch den 09. August befindet sich unser Versand-Team auf einer Produktschulung. Daher sind wir an diesem Tag telefonisch nicht erreichbar. Ab Donnerstag stehen wir wieder wie gewohnt mit Rat und Tat zur Verfügung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Delta Bike Sports


04.08.2017

Neue Farben für den S-Works Prevail 2

Specialized hat die neuen Farben für das Top-Modell unter den Radhelmen, den S-Works Prevail 2 vorgestellt. Neben dem schlicht weiß-glänzendem Modell kommt eine zweite neue Farbe für den extravaganten Rennradfahrer. Die Farbe nennt sich matt black - pink.

Zu den neuen Farben sind nun auch die Helme der Pro-Tour Teams Bora-Hansgrohe und Quickstep Floors erhältlich.

Viele Spaß beim Stöbern und ein schönes Wochenende wünscht euch

Delta Bike Sports!


27.07.2017

Noah Jung in den Top 15 bei der Deutschen Meisterschaft MTB

DELTA-BIKE Teamfahrer Noah Jung in den Top 15 bei der MTB-DM

Am Wochenende fanden im Niedersächsischen Bad Salzdethfurth die Deutschen MTB Meisterschaften statt. Durch tagelangen Regen war die Strecke sehr schlammig, anspruchsvoll und teilweise unbefahrbar. Deshalb wurde die Strecke von der Rennleitung verkürzt und an manchen Stellen etwas entschärft. Zudem wurde die Anzahl der zu fahrenden Runden von 6 auf 4 reduziert. Von der Startposition 22, was Startreihe 4 bedeutete, ging Noah in das Rennen der Altersklasse U19. Schnell wurde ihm bewusst, das heute nicht nur das schnelle Fahren benötigt wird, sondern auch noch das Laufen an steilen bergauf Passagen, die nur bedingt mit dem Fahrrad bewältigt werden konnten. Noah konnte einige Meter und Positionen gut machen, die er dann aber leider durch einen Sturz wieder verlor. Runde um Runde kämpfte er sich wieder wichtige Plätze nach vorne. Doch die Abstände zu den Plätzen 10 bis 13 des 52 köpfigen Fahrerfeldes waren inzwischen zu groß. Am Ende kam Noah auf Platz 14 über die Ziellinie und war mit diesem Ergebnis sehr zufrieden, da er noch zu dem jüngeren Jahrgang zählt und er seine persönliche Zielsetzung damit auf jeden Fall erreicht hat. Vieleicht wären noch 1 oder 2 Plätze drin gewesen, wäre man wie geplant die volle Renndistanz gefahren.
 


14.07.2017

Delta-Bike.de Stammkunde werden

Sehr geehrter Delta Bike Kunde,

beim Stöbern in unserem Online Shop ist dir ein interessanter Artikel aufgefallen?! Warte nicht mehr länger und logge dich ein - mit der delta-bike.de Kundenkarte sicherst du dir als Stammkunde viele Vorteile.

  • Du profitierst in unserem Online-Shop von deiner persönlichen Rabattstufe
  • Du siehst deinen individuellen Preis
  • Bei Bestellungen sind deine Kontakt- und Adressdaten bereits vorbelegt und müssen von dir nur bestätigt werden.

Solltest du deine Kundenkarte verlegt haben und deine Zugangsdaten nicht mehr wissen, fordere diese gerne bei uns unter info@delta-bike.de an.
Es lohnt sich! https://www.deltabikeshop.de/startseite

Die Bekleidungsfirma Assos hat zur Sommersaison ein neues Damen Trikot herausgebracht. Alles zum neuen SS.JerseyLaalaleiEvo in den zwei frischen Farbvarianten – corfuBlue und lavaOrange - findeest du unter:

https://www.deltabikeshop.de/assos/trikots/damen


06.07.2017

Der Gewinner unseres Tipp-Spiels steht fest

Es war ein veregneter Samstag beim Tour de France Start in Düsseldorf. Doch das trübte die Stimmung am Streckenrand nicht! Aufgrund des Delta-Bike Gewinnspiels vergewisserten wir uns live vor ort von dem Ergebniss des Prolog Einzelzeitfahrens. Der Sieger Geraint Thomas fuhr über 14 km eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 52,28 km/h. Zwei Teilnehmer haben in unserem Gewinnspiel exakt dieses Ergebniss getippt. Das Los hat entschieden.

Herzlichen Glückwunsch an Timo Haberl zu seinem Gewinn - einer neuen Assos T.Équipe_S7 .

Euer Delta-Bike Team


28.06.2017

Gewinnspiel zum Tour-Start in Düsseldorf

Zum Start der 104.Tour de France in Düsseldorf verlosen wir an den Gewinner unseres Gewinnspiels eine Assos T.Équipe_S7 Bibshort im Wert von 180,- €

So nimmst du teil: Gehe auf https://www.facebook.com/deltabikesports  und tippe die Durchschnittsgeschwindigkeit (auf 2 Stellen nach dem Komma - Bsp. 45,78 km/h), die der Sieger des Prologzeitfahrens am kommenden Samsatg in Düsseldorf vorraussichtlich erzielen wird.
Schreibe deinen Tipp als Kommentar unter den Gewinnspielbeitrag, like und teile diesen.

Es wird eine Hose unter allen richtig geschätzten Werten, bzw. unter dem geschätzten Wert der am nächsten an dem Ergebniss liegt, verlost.

Teilnahmeschluss ist Samstag der 01.Juli 2017, 15 Uhr.

Der Gewinner wird von uns per Facebook-Kommentar benachrichtig. Der Versand erfolgt ausschließlich innerhalb Deutschlands.

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Delta Bike Sports GmbH, es steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

 

Delta Bike Sports wünscht viel Spaß beim tippen!!


22.06.2017

Hitzewelle

Heute wird vermutlich einer der heißesten Tage im Jahr. Wir sagen euch wie Ihr auch bei diesen Temperaturen auf dem Rad einen kühlen Kopf bewahrt.

Bei diesen Temperaturen und sportlicher Aktivität gilt natürlich: viel viel trinken. Gönnen Sie auch Ihrem Handgelenk, Ellenbogen und Nacken ein schluck Wasser zur Kühlung - dies wirkt wunder (natürlich nur Wasser ;) - keine Cola oder ähnliches). Jeder weiß, schwarz zieht die Wärme an. Sie sollten vorallem an diesen Tagen auf schwarze Trikots und Helme verzichten. Apropo s Helm, natürlich ist ein Aerodynamisch optimierter Helm nicht so gut belüftet wie ein herkömmlicher. Darunter tragen sie am besten eine dünne Unterhelmmütze, welche die Sonnenstrahen nicht auf Ihre Kopfhaut dringen lässt. Aber auch die Kleidung kann einen entscheidenden Faktor spielen. Unser Tipp: ein eng anliegendes Unterhemd welches unter dem Trikot getragen wird trägt entscheidend zur Kühlung des Körpers bei!

Früher umfasste die Assos Bekleidungsempfehlungen sieben Temperaturbereiche. Doch der technische Fortschritt nimmt zu, das Wissen wächst stetig, die Forschung & Entwicklung entwickelt sich täglich weiter und das Bedürfnis nach Vereinfachung und der Reduktion von Komplexität ruht nie. Das Ergebnis? Assos hat statt 7 nun nur noch 4 Temperaturbereiche und damit 4 eigenständige Outfits geschaffen, mit denen Sie das ganze Jahr trainieren können und deren Produkte untereinander kombinierbar sind. Heute bringen vier Ouftits die gleiche Performance wie vorher sieben. Und garantieren Ihnen, dass Sie für alle Bedingungen gewappnet sind. Weniger ist mehr!

Tragen Sie die Assos Skinfoil Unterhemden als erste Schicht direkt auf der Haut, sie transportieren die Feuchtigkeit von der Haut weg und halten Sie immer kühl/warm und trocken. Die Funktionsunterwäsche arbeitet optimal, nachdem sie beim Fahren etwas feucht wird. Das ist ein gutes Zeichen! Die skinFoil-Fasern nutzen diese Feuchtigkeit als Wärmeisolator oder zur Kühlung.


Assos skinFoil-Garne bestehen aus einer innovativen Polypropylen-Fasermischung, die außergewöhnlich leicht ist, Feuchtigkeit effizient absorbiert, nach außen transportiert und schnell verdunsten lässt. Geruchsresistent, dermatologisch getestet und zugelassen. Diese leichten Fasern werden von Assos verwendet, um Ihren Komfort zu maximieren und ergänzen sie, je nach Kleidungsstück durch Polypropylen mit Polyester oder Elastan, um die gewünschten Materialeigenschaften für den jeweiligen Einsatzbereich noch zu optimieren.

zu den Assos Unterhemden - https://www.deltabikeshop.de/assos/unterhemden


16.06.2017

delta-bike.de Schmelzrennen 2017

Das diesjährige delta-bike.de Schmelzrennen hat wieder unglaublich viel Spaß gemacht! Knapp 80 Freunde und Mitarbeiter des Geschäfts nahmen am Mittwochabend "die Schmelz" mit Ihren Rennrädern, Mountainbikes und E-Bikes in Angriff.

Begleitet von Motorädern, Fotografen und dem Assos Werksmannschafts-Teamwagen, wurde ab dem ersten Meter von den Fahrern ein extrem hohes Tempo angeschlagen. Christopher Platt vom Kreidler Werksteam riss bereits bis zur ersten Kehre ein "Loch" von ca. 50m. Bis zum Ziel konnte er noch weitere 40 Senkunden rausfahren. Die restlichen Podiumsplätze waren in der 5-köpfigen Verfolgergruppe stark umkämpft. Im Sprint setzte sich der Delta-Bike Mitarbeiter Daniel Schorn, vor dem Strassacker-Teamfahrer Florian Anders durch.

Damit dieses Ereigniss alljährlich stattfinden kann, sind viele helfende Hände nötig. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Helfern, Freunden und Kunden bedanken.

Ein besonderer Dank geht an Dagmar und Wolfgang Rinn, Christina und Ronny Herteux, Stephan Dietel, Susan Böhme und Georg Nicolai, Gerhard Becker, Elisabeth Leschhorn, Fabian Schaum, unseren Fotografen - Christian Schell, Kai Aust, Frank Ihle, Daniel Meler, unserer Bewirtung am Erlenhof und DJ Förby / Musik & Unterhaltung Sven Forbach

Alle Fotos vom delta-bike.de Schmelzrennen findet Ihr auf unserer Facebookseite unter:

https://www.facebook.com/deltabikesports und auf

https://www.facebook.com/cyclingpicsde-1617575605233482/

 

Vielen Dank und bis zum nächsten Jahr

Euer Delta Bike Team

 

Foto: cyclingpics.de | Christian Schell


13.06.2017

Noah Jung holt erstmalig MTB-Weltranglistenpunkte

Am vergangenen Wochenende nahm Noah am internationalen MTB
Juniorenrennen "BombTrails Race " in St.Ingbert teil.
Bei dem Rennen der C3 Kategorie waren bis zu Platz 10 wertvolle UCI
Weltranglistenpunkte zu vergeben.


Mit der technisch sehr anspruchsvollen Strecke, auf der im nächsten Jahr
auch die Deutschen MTB- Meisterschaften ausgetragen werden, kam Noah gut
zurecht. Von Beginn an konnte er sich im vorderen Fahrerfeld platzieren, indem es im Rennverlauf ständig zu Positionswechsel kam. Nach 1:01:41,2 Std. fuhr
Noah dann nach hartem Kampf auf Rang 8 über die Ziellinie und kam somit zu seinen ersten 6 UCI Weltcuppunkten. Diese werden Noah sicherlich in den nächsten anstehenden internationalen Bundesligarennen einige Plätze weiter vorne in der Startaufstellung einbringen. Der 3. Lauf zur intern. MTB Bundesliga findet schon am nächsten Wochenende in Wombach/ Lohr am Main statt.

Wir freuen uns wenn Sie unseren jungen Athleten unterstützen - lassen Sie ein Like auf unserer Facebook Seite da!

de-de.facebook.com/deltabikesports/


31.05.2017

Delta-Bike Sports - Wir suchen Verstärkung

Mach Dich und andere glücklich und arbeite in einer der schönsten und spannendsten Branchen im Einzelhandel. Die Gründe und Ziele unserer Kunden sind vielfältig. Mal sind es Gesundheit & Fitness, mal Passion und manchmal auch einfach nur pure Freude & Begeisterung. Interessant ist es immer – langweilig ist es nie.
Nutze jetzt Deine Chance, bewirb Dich und hilf unseren Kunden noch etwas glücklicher zu werden!


Wir suchen zum nächst möglichen Termin Verstärkung für unser Team im Bereich


Zweiradmechaniker/Zweiradmechatroniker – Fahrradtechnik (m/w)
(Teilzeit oder Vollzeit, 20-40 Std./Woche)

 


Dein Profil:

  • Du hast eine abgeschlossene Ausbildung als Zweiradmechaniker/Zweiradmechatroniker – Fahrradtechnik
  • Du besitzt ein hervorragendes technisches Verständnis und liebst die sorgfältige Arbeitsweise
  • Du verfügst über ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstorganisation
  • Eine positive Einstellung und gute Umgangsformen sind für Dich selbstverständlich
  • Du arbeitest gerne im Team
  • Du bist aktiv und sportbegeistert

 

Deine Aufgaben:

  • Aufbau und fahrfertige Endmontage von Neurädern
  • Sorgfältige Wartung und Reparatur von Fahrrädern und E-Bikes
  • Durchführung von Qualitätssicherung an Fahrrädern / Bauteilen / Einzelteilen

 

Das sind wir:

  • Eines der führenden Radsportgeschäfte Hessens mit ausgewählten Premiummarken
  • Ein Team von über 15 Mitarbeitern in familiärem Arbeitsklima

Interesse?


Sende Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:
Delta Bike Sports GmbH, z.Hd. Thomas Langner, Wingert 17, 35396 Gießen
oder per Email an t.langner@delta-bike.de


12.05.2017

Mavic Preiskracher im Mai

Langstrecken-Fahrer sind auf die Zuverlässigkeit und Robustheit Ihrer Ausrüstung angewiesen. Mit den Laufrädern von Mavic bekommen Sie die bestmögliche Kombination aus geringem Gewicht, hoher Steifigkeit und grossartiger Aerodynamik.

Alle aktuellen Preiskracher finden Sie in unserem Shop unter -

https://www.deltabikeshop.de/sites/suche.php?suche=mavic


31.03.2017

Sicherheit steht bei uns an erster Stelle!

Ihr Helm hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel, an der einen oder anderen Stelle eine Beule oder Kratzer, das Pad-Set hat auch schon bessere Zeiten gesehen? Dann ist Zeit für einen neuen Helm - wir begleiten Sie auf Ihrer Suche.

Wir führen die aktuellsten Helme der Marken Giro, Specialized und Uvex. Unsere Hersteller verwenden eine Vielzahl an neusten Technologie in den Bereichen "Protection, Comfort und Anpassung" um Sie besser zu schützen.

Durchstöbern Sie unseren Shop. Mit sicherheit ist auch das passenden Modell in Ihrer Wunschfarbe für Sie dabei.

Mit unseren Radhelmen sind Sie immer gut geschützt.


29.03.2017

Thule Multisport Anhänger - Aktiv mit Ihren Kindern

Passend zu den ersten warmen Wochenenden wollen wir Ihnen mit dem Thule Lite und dem Cab die neuen Multisport Kinderanhänger vorstellen.
Ob zur Fahrt zum Supermarkt, zum Spielplatz oder sogar auf deine abendliche Trainingsrunde - nehmen Sie Ihr Kind mit. Mit dem Thule Chariot Lite können Sie ganz sicher sein, dass Ihr Kind unter jeglichen
Bedingungen eine absolut sichere Fahrt genießt. Der Transporter schützt Ihren Sprössling
vor jeglichen Gefahren, unter anderem durch einen 5-Punkt-Sicherheitsgurt und einen
integrierten Überrollbügel. Ihr Kind sitzt ganz bequem in einem gepolsterten Sitz im Inneren
des Fahrzeugs und bleibt vor den Elementen geschützt. Ob Sonne, Regen, Wind oder
Schnee (oder auch Insekten!) – Ihr Kind wird die Fahrt stets in vollen Zügen genießen.

Sicherheit steht bei Thule an allererster Stelle.


10.03.2017

Sommerkollektionen 2017 ab sofort Online

Für die Sasion 2017 ein neues Trikot und/oder Hose?! Die aktuelle Sommerkollektion der Marken Assos und Castelli ist online.

Und so findet Ihr die Artikel - Klickt auf die Rubrik "Bekleidung", wählt auf der rechten Seite euren Lieblings-Bekleidungshersteller und los geht´s. Achtet auf den "Neu" Button!!

Viel Spaß beim stöbern

Euer Delta Bike Team.


21.02.2017

Eingeschränkte telefonische erreichbarkeit am 21.02.2017

Sehr geehrte Kunden,

wegen Wartungsarbeiten sind wir am 21.02.2017 eingeschränkt telefonisch erreichbar - Sie können uns wie gewohnt eine E-Mail an info@delta-bike.de senden.

Wir bitten um Verständniss.

 

Euer Delta-Bike Team


09.01.2017

Fit in´s neue Jahr mit Delta-Bike!

Der Winter gibt wieder Gas! Glatteis, Schnee, Frost und Eisregen - am Wochenende waren die Temperaturen in Mittelhessen so tief wie noch nie.

Wir wollen euch das Training bei diesen widrigen Wetterbedingungen entspannter gestalten! Sämtliche Winterschuhe, Winterbekleidung und Heimtrainer sind bereits stark reduziert.


20.12.2016

Weihnachtsgeschenke Sorgenfrei kaufen

Euch fehlt noch "das Geschenk" für eure/n Liebste/n, deine Verwandten oder Freunde? Bei uns kauft Ihr eure Geschenke noch bis zum 31.12.2016 Sorgenfrei. Die Jacke gefällt nicht?! Der Schuh ist zu Groß?! Schreiben Sie uns, wir tauschen die Artikel gerne in die richtige Größe.


05.08.2016

Alt gegen Neu - Jetzt für ein neues Bike entscheiden

Jetzt ist die richtige Zeit für ein neues Rad: Geben Sie Ihr altes Fahrrad bei uns in Zahlung und kaufen Sie günstig ein neues Bike.*

Jede Anfrage lohnt sich! Rufen Sie uns an unter 0641-55998770 oder mailen Sie uns an info@delta-bike.de für ein Angebot.

*Gilt für ausgewählte Räder der Marken Cube und Cannondale. Bis einschließlich Dezember ´16


12.07.2016

8. Platz beim GGEW Grand Prix in Bensheim

Das Rundstreckenrennen am Sonntag fand auf einem 1,2 km langen Kurs statt mit ca. 20 hm pro Runde. Das summierte sich bei 45 Runden auf satte 850 hm. Also konnte man sich da richtig weh tun.

Den Anstieg ging es immer mehr oder weniger Anschlag hoch und so wurde das Feld schnell immer kleiner. Bei mir lief es gut und ich konnte gut mitfahren, so dass ich mir zwei Prämien sicherte, P2 und P3.

Leider ging dann doch ein Ausreisversuch einer anderen Gruppe gut und ich war leider nicht mit dabei. Ich musste dann vorne viel arbeiten, weil die anderen Fahrer nicht so richtig wollten. Am Ende konnte ich noch auf dem 8. Platz einfahren.

Fazit: Schön warm.... schön hart... und das nächste mal dürfen die anderen auch mal vorne fahren :-P

P. S. Die neuen Specialized Turbo Cotton Reifen haben Grip wie verrückt!


08.07.2016

Jung gewinnt Wiesbadener MTB-Marathon

Das Rennen bestritt Jung im Rahmen seiner Trainingsvorbereitung auf die in 14 Tagen stattfindenden Deutschen MTB Meisterschaften in Wombach/ Lohr a. M.
Von Beginn an fand er gut in das Rennen und siegte überlegen in seiner Altersklasse in der Zeit von 1:05,46 Std. und belegte damit im 152 köpfigen Fahrerfeld der Kurzstrecke mit 46 Sekunden Rückstand den 2. Platz im Gesamtklassement hinter dem Elitefahrer Matthias Lauer (EHLiminator Racing Team).


05.07.2016

Krämpfe trüben die Freude über Platz 1 AK / 5. gesamt

Die ersten 14 km führen runter zum tiefsten Punkt der Stecke und dann geht es richtig los: Über schöne Anstiege und Abfahrten geht es in einer Schleife zurück zum Startpunkt in Winterberg.

Ab der Hälfte des Rennens habe ich mich mit Krämpfen rumgeärgert... kein Plan was da mit mir los war.
Ich konnte trotzdem noch gut mitfahren und ein wenig Druck machen.

Am letzen Berg mit ca. 3 km Länge - der dann auch direkt ins Ziel führte - konnte ich nicht mehr richtig mitfahren und drei Fahrer setzten sich ab. Ich bin zwischenzeitlich auf Platz 7 zurückgefallen, konnte aber wieder langsam ranfahren und noch zwei Mitfahrer einsammeln. Die letzten 150 m ins Ziel waren flach. Ich landete auf Platz 5 gesamt und dem 1. Platz in meiner AK. Ehrlichgesagt habe ich mir mehr erhofft, aber es war nicht mehr drin :-((

Nächstes Wochenende heißt es in Wiesbaden Rosbacher Challenge fahren - ohne Krämpfe!:


05.07.2016

Platz 2 für Sven Groß beim Rursee Marathon

Ein Bekannter, der in Einruhr/NW im Orgateam des dortigen Rursee-Marathons mitwirkt, schlug mir vor: "Fahr doch mal unseren Marathon mit. Anspruchsvolle Strecke und schnelle Jungs aus Belgien und Holland dabei." Gesagt, getan. Wir reisen Samstag mittag an, Startunterlagen holen. Dann haben wir noch Zeit, uns den Eliminator anzuschauen.

Sonntag morgen dann der Marathon. Ich habe mich für die Mittelstrecke entschieden, 67km mit 1600hm. Ich habe den Tipp bekommen, vorne anstellen und gleich Gas geben. Nach 3km biegt die Strecke in ein langes, schmales Bergaufstück ein.
Der Trailanteil ist ziemlich hoch, sowohl bergab, als auch bergauf. Wenig Forstweg, genau mein Geschmack. So hab ich ziemlich viel Spass unterwegs und am Ende springt ein zweiter Platz bei den Senioren 2 und Platz 10 Gesamt heraus.

Danke an den 550 Einwohner-Ort, so eine Veranstaltung mit 800 Startern auf die Beine zu stellen; und ein dickes Danke ans Delta-Bike Team für den Support.


15.06.2016

Gute Beine bringen Rinn auf Platz 6

Rennbericht unseres Teamfahrers Fabio Rinn:

Am Sonntag den 12. Juni startete ich beim Überwald Bike Marathon in Wald Michelbach, der gleichzeitig Teil der Rosbacher Bike Challenge ist.

Nachdem ich in der Startphase leider etwas fest hing, konnte ich mich am darauf folgenden Berg gut nach vorne arbeiten und mich in eine Gruppe einklinken. Bei etwa Kilometer 15 riss ich wieder aus und kämpfte mich auf dem anspruchsvollen Kurs alleine nach vorne. Dort konnte ich auf einige Fahrer aufschließen. Die Gruppe harmonierte sehr gut und ich fuhr lange Zeit mit.

Obwohl die Beine zum Schluss wirklich schwer wurden, gelang es kurz vor dem Finale noch eine Attacke zu fahren und mich abzusetzen.

Letztlich sprang dabei der 6. Platz in Altersklasse der Herren und der 11. Platz in der Gesamtwertung raus. Als 3. schnellster U23-Fahrer bin ich absolut zufrieden mit dem Ergebnis und freue mich, das es mit der Formkurve weiter bergauf geht.

Ich bedanke mich beim Team Delta Bike Sports und meiner Freundin Marie, die für einen optimalen Support gesorgt hat.


14.06.2016

Beste Voraussetzungen für Schmidt in Siedelsbrunn

Beim 3. Lauf der Rosbacher Bike Challenge in Siedelsbrunn nahm Delta-Bike-Teamfahrer Christian Schmidt die 50km Strecke in Angriff.

Die matschige Strecke und das regnerische Wetter entsprachen dabei genau seinem Geschmack. Allerdings spürte Schmidt während des Rennens, dass die Beine nicht so wollten wie er. In der ersten Runde konnte er noch mit richtig Druck fahren, musste aber in der zweiten Runde rausnehmen.

Am Ende holte er einen sehr guten 3. Platz in seiner Altersklasse (15. gesamt). Als Zweiter der Rosbacher Gesamtwertung bleibt Schmidt weiter auf Goldkurs. Wir wünschen ihm für den Wiesbaden Bike-Marathon am 3. Juli wieder gute Beine.


25.05.2016

Rinn auf Platz 8 nach langer Rennpause

Am Sonntag, den 22. Mai, bin ich nach über eineinhalb Jahren Rennpause beim Schotten-Marathon gestartet. Da die Vorbereitung krankheitsbedingt und aufgrund von Zeitmangel nur mäßig lief, bin ich ohne große Erwartungen ins Rennen gegangen. Während der schnellen Startphase konnte ich mich gut im Feld behaupten. Im Laufe der ersten von zwei Runden bildete sich eine starke Gruppe heraus, in der sich auch Christian Schmidt und Thomas Hockauf befanden. Etwa drei Minuten verlor die gesamte Gruppe durch einen kleinen Verfahrer, der sich bei mir wegen eines technischen Problems leider weiter vergrößerte. Nachdem ich viel Führungsarbeit leisten musste gelang es mir dennoch in der letzten Runde der Gruppe wegzufahren.

Am Ende erreichte ich den 8. Platz in meiner AK (17. Platz gesamt) und war zweit schnellster U23-Fahrer. Es hat viel Spaß gemacht, endlich wieder bei einem Rennen zu starten. Ein großes Dankeschön an Delta Bike Sports für das Topmaterial und den Support meines Vaters.


25.05.2016

Irrlauf beim Schotten-Marathon

Delta-Bike-Teamfahrer Christian Schmidt hat beim Schotten-Bike-Marathon am 22. Mai zunächst das Trikot des Führenden der Rosbacher Bike-Challenge abgeben müssen. Schmidt war gut positioniert in einer Gruppe, u. a. mit Delta-Bike-Teamfahrer Thomas Hockauf. Leider kamen die Fahrer bereits in der ersten von zwei Runden von der Rennstrecke ab und legten einen ungewollten Umweg von ca. 2:30 Minuten ein. Dadurch verloren sie den Anschluss zur Spitze komplett.

In der zweiten Runde arbeiteten die beiden Delta Biker stark zusammen und holten alles aus sich raus. Am Ende landete Schmidt auf Platz 5 in seiner Altersklasse (Platz 23 gesamt) und Hockauf auf Platz 3 AK (Platz 24 gesamt).

In der Gesamtwertung der Rosbacher Bike-Challenge ist Schmidt damit etwas zurückgefallen. Der Schotten Marathon ist das zweite von sechs Rennen der Rosbacher Bike Challenge, die ihr Finale bei unserem Hausrennen, dem Dünsberg-Marathon, findet.


02.05.2016

Jung nach Sturz noch auf Platz 13 in Nachwuchs-Bundesliga

Beim ersten Lauf der MTB Nachwuchs Bundesliga 2016 in Hausach/Schwarzwald starteten in der Klasse U17 aus ganz Deutschland 83 (!) Fahrer. Bereits am Samstag gingen die Fahrer im Rahmen der Bundes-Nachwuchssichtung auf dem Slalom-Kurs auf Punktejagd. Hier erreichte Noah Jung (delta-bike.de) auf der schwierig zu fahrenden Slalomstrecke bei anhaltendem Regen einen guten 11. Rang. was für ihn die dritte Startreihe für das Cross Country Rennen bedeutet.

Am Sonntag folgte die Startaufstellung für das Cross Country Rennen nach dem Vortagsergebnis des Technikmoduls. Der Wettergott zeigte sich gnädig mit den Fahrern. Dennoch hatten diese mit der schlämmigen Strecke ihre Schwierigkeiten und es kam zu vielen Stürzen. Nach einem weniger guten Start kämpfte sich Noah nach den ersten beiden Runden bis auf Platz 9 vor mit Kontakt zu einer vor ihm fahrenden Dreiergruppe. Doch dann erwischte es ihn in einem Singletrail. Er rutschte mit dem Vorderrad auf einer Wurzelpassage weg und wurde unsamft von einem Baum gestoppt . Mit Schmerzen und einer zunächst verklemmten Ketten verlor er viele Plätze. Auf den letzten beiden Runden konnte er sich dann noch bis auf den 13. Rang verbessern. Mit diesem Ergebnis blickt Noah zuversichtlich auf die nächsten Rennen.


Wir wünschen ihm eine schnelle Genesung - die Leistung stimmt.


29.04.2016

Jung gewinnt MTB Bulls-Cup 2016

In einem spannenden Finallauf des Bulls Cups in Boos musste sich Noah gegen starke nationale Fahrer behaupten.
 

Von Beginn an bildete sich eine sechsköpfige Spitzengruppe angeführt von Noah Jung und Leon Kaiser/MSV Essen Steele, die das Renngeschehen fortan bestimmten. Mit zahlreichen Zwischensprints versuchten sie sich abzusetzen, was aber keinem der Fahrer gelingen sollte. So wurde das Tempo in der letzten Runde nochmals verschärft und Noah konnte sich mit Leon Kaiser und Aaron Weber/Team Bekond leicht absetzen. Im Schlussspurt musste sich Noah dann seinen Mitstreitern knapp geschlagen geben und belegte im Rennen den 3. Platz. Zufrieden mit seiner Leistung blickt er nun auf das kommende Wochenende, wo in Hausach/Schwarzwald der erste Lauf der diesjährigen MTB- Nachwuchs-Bundesliga stattfindet.


29.04.2016

Nachlese Kellerwald Bike Marathon

Wir gratulieren nochmal ausdrücklich unserem Teamfahrer Christian Schmidt, der bei der Schlammschlacht im Kellerwald den 1. Platz (Sen II m) auf der 40km Runde belegt hat. Ein harter Kampf gegen herausragende Rennfahrer, gegen den Schlamm und gegen den inneren Schweinehund. Daher auch Glückwunsch an alle Fahrer, die sich an dem Tag durch den Parcours gekämpft haben.


16.03.2016

Noah Jung siegt beim 2.Lauf des MTB Bulls-Cup

Delta-Bike-Teamfahrer Noah Jung fährt beim 2.Lauf des MTB Bulls-Cup zum Sieg

Am vergangenen Wochenende fand in Büchel/Eifel der 2 von insgesamt 4 Läufen zum MTB Bulls Cup statt. Nach dem gelungenen Saisonstart vor 14 Tagen beim 1.Lauf in Adenau mit Platz 2 konnte unser Teamfahrer Noah Jung nach einem spannenden Rennen zum Sieg in der Klasse U17 fahren und unterstrich damit seine gute Form zu Saisonbeginn.

Gleich zu Beginn des Rennens setzte er sich an die Spitze des Fahrerfeldes und leistete bei unangenehmen Gegenwind bis Ende der 2 Runde die Führungsarbeit. Dem hohen Anfangstempo geschuldet übernahm im Verlauf der 3. Runde Aaron Weber/Bekond die Führung, gefolgt von Noah und Markus Eyd/Queidersbach auf Rang 3.

Weber konnte zunächst seinen Vorsprung auf ca. 100m ausbauen, doch Noah lies sich nicht abschütteln und verkürzte den Abstand wieder. Zu Beginn der letzten Runde übernahm unser Delta-Biker wieder die Führung, setzte sich schließlich am vorletzten Anstieg entscheidend von seinen Verfolgern ab und fuhr mit 24 Sekunden Vorsprung ins Ziel.

Mit diesem Sieg übernahm Noah die Führung in der Gesamtwertung des Bulls-Cup, der am 3. April mit dem 3. Lauf in Kottenheim seine Fortsetzung findet.


18.01.2016

Aktuelle RoadBIKE: Delta Bike Custom Bike Konfigurator im Test

In der aktuellen ‪RoadBIKE‬ werden verschiedene Bike-Konfiguratoren getestet u. a. auch der ‪Delta Bike Custom Bike Konfigurator‬. Also los zum Kiosk und Roadbike kaufen und/oder direkt zu unserem Traumrad-Konfigurator mit Rahmen von Specialized, Simplon, Cannondale, Lightweight, Cervélo, ‪‎Focus‬ Bikes und AX-lightness Composites.

Mehr Infos beim Klicken auf diesen Link.

Hier geht's zum Konfigurator.


12.01.2016

Werkstattkurse für Jedermann und Jederfrau

Winterzeit ist Schrauberzeit! Aufgrund des großen Erfolgs und der starken Nachfrage bieten wir auch diesen Winter wieder Werkstattkurse für Jedermann und Jederfrau an.

Termine:
AUSGEBUCHT - 19. Januar 2016 - 19.30 Uhr
AUSGEBUCHT - 16. Februar 2016 - 19.30 Uhr

Weiterer Termin im März in Planung. Nähere Information hier, auf Facebook oder im Ladengeschäft.

Die Plätze sind stark begrenzt. Jetzt schnell buchen! Auch als Geschenk eine gute Idee.


08.12.2015

Weihnachtsangebote: Stark in die nächste Saison starten


01.12.2015

Neues Equipment für den Ironman Frankfurt

Die drei zukünftigen Eisenmänner Conrad Bender, Florian Bepler, Carsten Oehler mit ihren brandneuen Wettkampfmaschinen von ‪Cube‬ und den neu designten Teamtrikots des ‪TSV Krofdorf-Gleiberg‬ powered by Craft und Delta Bike Sports. Im Wettkampfkalender stehen neben den Ligawettkämpfen in der 2. Hessenliga Triathlon, der Ironman 70.3 St. Pölten und das Highlight ‪‎IronmanFrankfurt‬. Wir wünschen viel Spaß beim Training und sind auf die nächste Saison gespannt. Kette rechts, Jungs!


19.10.2015

S-Works Road Schuh im ProTour-Team Design

Der Schuh der Profi-Teams im Team-Design in geringen Stückzahlen verfügbar. Schnell zugreifen, denn wenn weg dann weg.

 


23.09.2015

Cannondale rüft OPI-Gabelschaft zurück

Dieser Rückruf betrifft Mountainbikes von Cannondale, die zwischen 2011 und 2015 produziert wurden und eine Lefty-Vordergabel mit einer als „OPI-Vorbau“ bekannten Komponenten und einem „OPI-Gabelschaft“ ausgestattet sind.

Der Rückruf betrifft den OPI-Gabelschaft. Die Komponente befindet sich im Innern des Steuerrohrs und ist nicht sichtbar. Die Lefty-Gabel und der OPI-Vorbau WERDEN NICHT zurückgerufen.

  • OPI-Vorbauten sind mit dem „OPI“-Logo in schwarz mit einem weißen Streifen darüber gekennzeichnet. OPI-Lenkervorbauten sehen glatt aus und sind am Gabelschaft abgerundet.
  • OPI-Vorbauten haben keine Vorbauschrauben, nur 4

Gefahr:

Von diesem Rückruf betroffene OPI-Gabelschäfte haben einer verringerte Lebensdauer, was dazu führen kann, dass die Gabelklemmen oder Schrauben mit der Zeit brechen. Falls dies passiert, könnte ein Fahrer die Kontrolle verlieren und einen Unfall erleiden.

Abhilfemaßnahmen:

Kunden mit einem Fahrrad mit einem OPI-Vorbau sollten den nächstgelegenen autorisierten Cannondale-Händler kontaktieren. Die Händler werden den OPI-Vorbau und die Gabel des Fahrrads auf Beschädigungen untersuchen und den OPI-Vorbau mit einer Verstärkung ausstatten sowie neue Lefty-Klemmbolzen installieren.


27.08.2015

Familientreffen

Familientreffen: Die geballte Stages Powermeter Power in unserem Shop!

Wer effektiv trainieren will, ist mit einem Wattmess-System an seinem Rad unterwegs. Gezielte Aufzeichnung und Steuerung der Belastung bei gleichzeitig einfacher Montage und enormer Genauigkeit. Mehr Infos hier.


10.07.2015

Sommerangebote


01.07.2015

Team delta-bike.de bei Tour Transalp auf Platz 2

Bei der aktuellen Tour Transalp steht das delta-bike.de-Team mit Wolfgang Hofmann und Stefan Oettl aktuell auf dem Treppchen: Platz 2 in der Gesamtwertung Herren Masters. Heute kommt die Königsetappe. Wir wünschen euch gute Beine, Jungs!


23.06.2015

AX-Lightness Super-Custom-Bike

Dieses Rad verdient die Bezeichnung "Custom Bike" in jeder Beziehung: Der Fahrer des Bikes hat sich mit dem AX-Lightness Vial Evo D Rahmen als Basis und Anbauteilen derselben deutschen Edelschmiede (Vorbau Rigid6, Lenker ax4200 ergo, Sattelstütze Europa Selection, Sattel Leaf Black Leather Edition, Flaschenhalter Nasdorowje) nicht nur ein sehr individuelles Paket zusammengeschnürt, dass mit der Shimano DuraAce Di2 Gruppe und den Lightweight Meilenstein Clinchern abgerundet wird. Sowohl Rahmen wie auch die Lightweight Laufräder wurden in einem individuellen Design aufwändig und hochwertig lackiert. Einzigartiger geht es kaum.

Konfigurieren Sie sich Ihr Custom Bike hier und jetzt.

Mehr Bilder unter www.facebook.com/deltabikesports


27.05.2015

Teamfahrer Jung überzeugt

Der Delta Bike Teamfahrer Noah Jung startet in dieser Saison im ersten Jahr in der Altersklasse U17. Er gehört seit 3 Jahren dem Hessischen Landeskader MTB an.

Im 1. Lauf der MTB Nachwuchsbundesliga am 26.4.2015 in Wombach erreichte er den 16 Platz im 68 köpfigen Fahrerfeld und war acht schnellster seines Jahrgangs.

Beim 2. Lauf der MTB Nachwuchs-Bundesliga am 17.5.2015 in Böhringen ging Noah zum ersten mal in der neuen Teamkleidung an den Start.

Nach einem verpatzten Trialwettbewerb am Vortag musste er aus der vorletzten Startreihe von Platz 49 aus ins Cross Country Rennen gehen. Im Rennverlauf machte er Runde um Runde Plätze gut und wurde am Ende mit einem guten 21 Platz für sein starkes Rennen belohnt und war somit 9 bester seines Jahrgangs. Weiter so Noah!


17.04.2015

Frühlings-Angebote